Sprachschul-Verband AEEA


Fakten AEEA

- EEA ist ein Verband akkreditierter Sprachschulen in Andalusien, die Spanisch als Fremdsprache unterrichten.
- Die EEA-Sprachschulen bieten eine große Auswahl an Spanischkursen in den schönsten Gegenden Andalusiens: Sevilla, Granada, Malaga und Cadiz.
- EEA ist Gründungsmitglied von FEDELE und ELITE
- Alle EEA-Sprachschulen sind durch Instituto Cervantes akkreditiert oder haben sich erfolgreich einer strengen Prüfung durch Inspektoren der Universität Alcalâ unterzogen (CEELE Qualitätssiegel)

Vorteile für den Sprachreisenden und die Sprachschule:


Qualitätssicherung

a) Alle EEA angehörigen Sprachschulen sind durch Instituto Cervantes akkreditiert oder dürfen mit dem CEELE-Qualitätssiegel für sich werben.
Alle EEA-Sprachschulen haben außerdem die EEA Quality Charta unterzeichnet, in der vor allem Mindeststandards für die Qualität der Lehre festgelegt sind. Die Quality Charta ist weitestgehend an die etablierten Normen von FEDELE und ELITE angelehnt.
Ein Link zur EEA Quality Charta finden sie hier:
http://www.spanishbooking.com/calidad.php

Ziele und Aktivitäten

a) Ein Hauptziel von EEA besteht in der Etablierung, Ausweitung und Gewährleistungen von Qualitätsstandards für Sprachschulen in Andalusien, die Spanisch als Fremdsprache unterrichten. < br />b) EEA bemüht sich außerdem im ständigen Dialog mit Institutionen zu stehen, die sich der Lehre, Verbreitung und Pflege der spanischen Sprache verschrieben haben. (insbesondere Instituto Cervantes)