Sprachschulen/verbaende/international/ialc

Sprachschul-Verband IALC

Sprachschul-Verband IALC

Sprachschul-Verband IALC

Hochwertige Sprachdienstleistungen erwarten dich

Fakten IALC:

Gründung 1983; 141 IALC Schulen; 21 Länder; 9 Sprachen

Aufnahme Inspektion

Regelmäßiger Besuch durch einen qualifizierten IALC Inspektor

IALC Sprachschulen heißen weltweit Sprachschüler aller Alterklassen willkommen

Der 1983 gegründete Verband International Association of Language Centres ist ein bekannter Name im Bereich der Sprachschulen.  Zu IALC gehört ein Netzwerk unabhängiger Sprachschulen weltweit, die den Sprachschülern Unterricht nach hohen Qualitätsstandards bieten. Der Verband achtet genau auf die Sicherung der Richtlinien und kontrolliert die Schulen regelmäßig.  Die Schulen sind in verschiedenen Destinationen zu finden wie Hauptstädten, Urlaubsorten und Universitätsstandorte. Dabei setzen alle Schulen auf effektive Sprachkurse mit Informationen über die regionale Kultur. Ob du eine England Sprachreise suchst oder es dich nach Frankreich, Australien oder Malta zieht, die IALC Sprachschulen heißen Menschen aller Altersklassen mit unterschiedlichen Anforderungen und Interessen willkommen.

Vorteile für den Sprachreisenden und die Sprachschule: Akkreditierung und Qualitätssicherung

Durch das IALC Qualitätssicherungsprogramm und den IALC Ethik-Kodex wird sichergestellt, dass alle IALC Schulen hochwertige Sprachdienstleistungen anbieten und Mindeststandards für die Qualität der Unterkunft eingehalten werden. Alle IALC Sprachschulen werden in regelmäßigen Abständen kontrolliert und laufend überwacht. Jede IALC Sprachschule wird alle vier Jahre inspiziert. Alle IALC Sprachschulen müssen sich an den IALC Ethik-Kodex halten:

  • Einstellung qualifizierter Lehrkräfte
  • wahrheitsgetreue Werbung
  • strukturierter Lehrplan etc.

Alle IALC Sprachschulen sind durch das IALC Qualitätssicherungsprogramm akkreditiert. 

 

Aufnahme Inspektion

Jede Sprachschule, die sich für eine IALC Mitgliedschaft bewirbt, wird von einem qualifizierten IALC Inspektor besucht, der alle Aspekte des Schulbetriebs beurteilt.

  • Lehrplan
  • Unterricht
  • Unterkunft
  • Feedback
  • Umgang mit Beschwerden

 

Beschwerdeverfahren

Schüler, die Beschwerden über einen IALC Sprachkurs vorbringen möchten, können dazu das IALC Beschwerdeverfahren in Anspruch nehmen. Der Beschwerdeführer sollte zunächst versuchen das Problem mit der Schule gemeinsam zu lösen und nicht versucht, die Beschwerde gleichzeitig durch ein anderes Verfahren vorzubringen. Der IALC tritt als Moderator auf und wird Beschwerdeführer und Mitgliedsschule Vorschläge unterbreiten und sie dazu anregen, eine beidseitig zufriedenstellende Lösung zu finden oder einen Kompromiss auszuhandeln. Schlägt dies fehl, so wird der Fall an den Ombudsmann von der IALC weitergelietet, dessen Schiedsurteil von der Mitgliedzuschule zu implementieren ist. Link zum Beschwerdeverfahren

 

IALC Sprachkurse mit sozialen und kulturellen Aspekten


Die Sprachlehrer an den IALC Partnerschulen verfügen über hohes Fachwissen und pädagogische Kompetenz. Die hochwertige Ausbildung ermöglicht gezieltes Lernen der gewünschten Sprache. Die Lehrer unterstützen dich beim Verbessern deiner Sprachkenntnisse mit Feedback.  Du erfährst außerdem bei deinem Aufenthalt bei einer IALC Schule einiges über die Kultur und soziale Gepflogenheiten während des Unterrichts. Das Hintergrundwissen hilft dir, dich nicht nur in dem unbekannten Land zu bewegen und den Alltag zu gestalten, sondern ein Verständnis für die Mentalität zu entwickeln. Das hilft dir, Fehler und die sogenannten "Fettnäpfchen" zu vermeiden und die Sympathien der Muttersprachler leichter zu gewinnen.