Sprachschul-Verband Groupement FLE


Fakten Groupement FLE

- Groupement FLE ist eine Berufsvereinigung von Schulen, die Französisch als Fremdspache unterrichten.
- Groupement FLE ist der erste Berufsverband in Frankreich, der seit 1999 einen Ethikcode für Schulen unterhält, die Französisch als Fremdsprache unterrichten.
- Groupement FLE ist auch der erste Berufsverband, der Qualitätskontrollen durchführt.

Vorteile für den Sprachreisenden und die Sprachschule:


Qualitätssicherung und Akkreditierung
Alle Sprachschulen, die Mitglied von Groupement FLE sind, haben den Anspruch qualitativ hochwertige Leistungen für all diejenigen anzubieten, welche die französische Sprache erlernen möchten.
Die Vergabe des Qualitätssiegels „Groupement la reference qualite“ beruht auf festen Kriterien, amtlichen Kontrollen und konkreten Verpflichtungen für die Sprachschulen.

a) Bezugskriterien: Die Mitgliedsschulen von Groupement FLE verpflichten sich eine Reihe von Bezugskriterien zu erfüllen, um sicherzustellen, dass alle von Groupement FLE akkreditierten Sprachschulen die geforderten Qualitätsstandards erfüllen. Die Bezugskriterien verlangen u.a. die Einstellung von qualifiziertem Lehrpersonal, und die Bereitstellung geeigneter Räumlichkeiten. Ausführliche Informationen zu den Bezugskriterien in französischer Sprache finden sie hier: http://www.groupement-fle.de/images/stories/referentiel_qualite.pdf
b) Ethikcode: Die Mitgliedsschulen von Groupement FLE verpflichten sich nicht nur die Bezugskriterien zu erfüllen, sondern auch einen Berufsethik-Code zu respektieren. Weiterführende Informationen zum Ethik-Code finden sie hier:
http://www.groupement-fle.de/die-qualitaet-und-der-ethikcode

Marketing

Groupement FLE möchte zudem seine akkreditierten Sprachschulen fördern und ihnen eine Plattform zum Ideenaustausch und zur Verbesserung der Serviceleistungen zu bieten.