Sprachschul-Verband FDSV


Fakten FDSV:

- Der FDSV ist ein Zusammenschluss deutscher Sprachreise-Veranstalter, der sich für die Etablierung objektiver Qualitätsstandards auf dem Sprachreisemarkt einsetzt.
- Gründung im Jahr 1977
- Der FDSV zählt 28 Mitglieder (Stand: September 2010)
- wissenschaftliche Beirat des FDSV hat bereits Qualitätsprüfungen von mehr als 600 Sprachschulen auf der ganzen Welt durchgeführt.
- Der FDSV verfolgt als eigetragener Verein keine eigenen wirtschaftlichen Interessen.

Vorteile für den Sprachreisenden und die Sprachschule:


Qualitätssicherung:
Regelmäßige Kontrollen durch den unabhängigen wissenschaftlichen Beirat des FDSV sollen sicherstellen, dass sowohl die Reiseveranstalter als auch die Sprachschulen hohe Qualitätsstandards einhalten. Die geforderten Mindeststandards sind in den Qualitätsrichtlinien des FDSV niedergelegt. Alle FDSV-Mitglieder sind zur Einhaltung der Qualitätsrichtlinien verpflichtet.
Einen Link zu den FDSV-Richtlinien finden sie hier: http://www.fdsv.de/richtlinien.html

Arten der Qualitätsprüfung:
- Die Sprachschulen werden vor Ort von erfahrenen und unabhängigen Inspektoren inspiziert.
- Das Katalogangebot der Reiseveranstalter, die Mitglied des FDSV sind, wird jährlich hinsichtlich seines Wahrheitsgehalts und seiner Nachprüfbarkeit überprüft.
- Der wissenschaftliche Beirat überprüft stichprobenartig die Reiseunterlagen der Veranstalter.