Sprachschulen Quito

Sprachschulen Quito - Die spanische Sprache erlernen

Eine Sprachreise nach Quito? Du kannst die spanische Sprache neu erlernen oder vorhandene Kenntnisse auffrischen

Sprachferien in Quito mit Lingoschools

Lerne Spanisch zwischen schneebedeckten Vulkanen! Entdecke die höchstgelegene Hauptstadt der Welt auf einer Sprachreise. In Quito gibt es Schulen, an denen du Spanisch lernen und nebenbei an vielen Aktivitäten teilnehmen kannst, um die atemberaubende Landschaft Ecuadors kennenzulernen. Freue dich darauf, Einheimische zu treffen und ihre Kultur und Traditionen, sowie ein Land voller Überraschungen kennenzulernen.

 

Kommunikation und ein angenehmes Lernklima helfen ans Ziel

Heutzutage entschließen sich immer mehr Menschen, vor allem junge, die spanische Sprache zu erlernen. Die Sprachschulen in Quito haben ein breites Angebot an Kursen, wodurch sich für jeden der richtige finden lässt. Du kannst die spanische Sprache neu erlernen oder vorhandene Kenntnisse auffrischen und verbessern. Eine Fremdsprache kann berufliche und private Horizonte erweitern und dir helfen, dich weiter zu entwickeln. Du lernst Kultur und Bräuche kennen und kannst dich mit neuen Leuten unterhalten. Die Schulen sind modern eingerichtet und durch die offenherzige Art der Einheimischen herrscht eine tolle Atmosphäre. Du kannst dich dort gleich wohlfühlen und schnell Anschluss finden. Das Lehrpersonal ist bestens ausgebildet und übermittelt dir seine Muttersprache. In kleinen Gruppen kann am effektivsten gelernt werden, denn so kann jeder Schüler bei Fragen und Problemen individuell unterstützt werden. Häufiges Sprechen ist Grundvoraussetzung, um ein Gefühl für eine neue Sprache zu entwickeln. Durch Interaktive Lernmethoden wird jeder Schüler erreicht und du erzielst in kurzer Zeit erste Erfolge.

 

Freizeitgestaltung in der Hauptstadt Ecuadors

Die Hauptstadt Ecuadors liegt in einer Höhe von 2.800 Metern vor der wunderschönen Kulisse der Anden. Eine Sprachreise nach Quito bietet ein einzigartiges Abenteuer nahe dem Äquator. Vom Gondellift Teleférico aus kannst du mit deinen Mitschülern den schönsten Ausblick über Stadt und Landschaft genießen. Die große koloniale Altstadt ist voll von bedeutenden Bauten und Denkmälern, vor allem Klöster und Kirchen im barocken Stil lassen sich hier finden. Sie wurde als erste Stadt 1978 zum Weltkulturerbe der UNESCO ernannt. Die Umgebung von Quito bietet zahlreiche Attraktionen und kulturelle Erlebnisse. Du kannst die Städte Ambato oder La Tacunga besuchen und erkunden. Adrenalinjunkies kommen bei einem Sprung von der Eisenbahnbrücke von Pifo voll auf ihre Kosten. Tauche ein in das Paradies Südamerikas und mache einen Kurztrip in die subtropische Landschaft, in märchenhafte Nebelwälder und zu glasklaren Flussbadestellen. Auch Flora und Fauna der besonderen Art kannst du mit deinen neuen Freunden in den Nationalparks und Naturschutzgebieten bewundern. Also worauf wartest du noch?