Sprachschulen Malaga

Sprachschulen Málaga - Verbinde Spaß und Lernen

Spanisch Sprachkurse unter der heißen Sonne Andalusiens!

Sprachferien in Andalusien mit Lingoschools

Urlaub im traumhaften Andalusien und gleichzeitig Spanisch lernen? Das ist mit Lingoschools möglich. Verbinde Spaß und Lernen bei einer Sprachreise nach Málaga. Treffe in der Sprachschule Leute aus aller Welt, mit denen du gemeinsam Spanisch lernst und Andalusiens schönste Orte entdecken kannst. Du kannst deine Sprachreise nach Málaga auf Lingoschools buchen. Wir helfen dir sehr gerne die passende Sprachschule zu finden, damit du schnell und erfolgreich zum Ziel kommst!

 

Sprachkurse in Málaga

Viele junge Leute entschließen heutzutage Spanisch zu lernen oder ihre Schulkenntnisse wieder aufzufrischen. In Málaga gibt es viele Sprachkurse zur Auswahl, unter denen sich auch für dich der Richtige finden lässt. Es werden beispielsweise Intensivkurse geboten, in denen du Spanisch von Grund auf erlernen kannst, und das in unfassbar schneller Zeit. Der Spaß am Lernen soll nicht fehlen, also wird auf spielerisches Lernen gesetzt. Du lernst während des Unterrichts neue Leute kennen, mit denen du dann gemeinsam üben kannst. Sicher findest du auch einige Freunde unter deinen Mitschülern.

 

Lerne Spanisch und mache gleichzeitig Urlaub an einem beliebten Reiseziel

Málaga ist Andalusiens zweitgrößte Stadt und eines der beliebtesten Urlaubsziele auf der iberischen Halbinsel. Schau dir Pablo Picassos Geburtsort an und besichtige das ihm gewidmete Museum. Die Kathedrale „Santa Iglesia Catedral Basílica de la Encarnación“ sollte man sich auch nicht entgehen lassen. Die wohl beliebteste Sehenswürdigkeit ist „Alcazaba“, bei der es sich um eine ehemals phönizische Palastanlage aus dem 11. Jahrhundert handelt. Weitere Museen lassen die Herzen von Kunst- und Geschichtsfreunden höher schlagen. Málaga ist unter den spanischen Städten so beliebt, da sie Kultur, Strände, mildes Klima, gute Verkehrsanbindungen und unendliche Freizeitangebote zu bieten hat. So kann man sich kaum einen besseren Ort für eine Sprachreise nach Spanien vorstellen. In gemütlichen Cafés und Bars kannst du mit deinen neuen Freunden dein Spanisch im Gespräch mit Einheimischen anwenden und die spanischen Tradition miterleben. Doch nicht nur Málaga selbst ist sehenswert. Unternehmt gemeinsam Ausflüge und lernt die Umgebung kennen. Die „Costa del Sol“ ist ein Badeparadies mit vielen Attraktionen. Auch die Nachbarstädte Marbella, Ronda und Antequera laden zu einem interessanten Besuch ein. Euch wird also sicher nicht langweilig während eures Aufenthalts, ob im oder außerhalb des Unterrichts.