Sprachschulen Barcelona

Sprachschulen Barcelona - Konversation auf Spanisch

Internationale Sprachreisende treffen in den Sprachkursen aufeinander - Die spanische Metropole bietet viele Ausflugsziele abseits der Sprachkurse.

Sprachschulen Barcelona

Du möchtest deine Spanischkenntnisse durch möglichst viel Sprachpraxis verbessern? Dann auf nach Barcelona. Barcelona bietet durch seine Lage an der Costa Brava in Spanien einen optimalen Auslandsaufenthalt für Sprachreisende. Durch die ganzjährig milden Temperaturen an der Spanischen Küste kann jeder Sprachschüler seine Reise in Spanien in vollen Zügen genießen. Lass dich von dem spanischen Temperament mitreißen und erfahre eine Sprachreise auf einem neuen Level.

 

Die besten Sprachschulen in Barcelona

Von Schülersprachreisen bis zu Buisness-Sprachreisen findet jeder Sprachlernende ein passendes Sprachprogramm für seine individuellen Bedürfnisse. Die Sprachschulen in Barcelona arbeiten mit den Sprachniveau nach europäischem Referenzrahmen (A1-C2). Ausgewählte muttersprachliche Lehrkräfte fördern deinen Forschritt in Spanisch. Durch kleine Gruppen erfahren die Sprachreisenden bestmöglichste Aufmerksamkeit der Lehrkräfte, um ihre Spanischkenntnisse schnellstmöglich zu optimieren. Internationale Sprachreisende treffen in den Sprachkursen aufeinander. Dies fordert eine ständige Konversation auf Spanisch. Das Enforex Barcelona oder das Don Quijote Barcelona sind zwei der vielen Sprachschulangebote in der spanischen Metropole. Doch auch diejenigen, die die Vorzüge der zweisprachigen Stadt erleben möchte, können durch einen Katalanischkurs in Barcelona ihre Sprachkenntnisse erweitern. Aber keine Sorge, Katalanisch ist keine Pflicht. Durch den hohen Anteil an Spanischsprechern in Barcelona kannst du natürlich trotzdem dein Spanisch anwenden.

 

Barcelona als einzigartige Reise erleben

Zusätzlich zu den vielen Sprachkursen in Barcelona, bietet die spanische Metropole viele Ausflugsziele abseits der Sprachkurse. In der jungen und dynamischen Stadt kommt der Sprachschüler aufjedenfall auf den Genuss. Montjuic, Barcelona Strand oder die Las Ramblas laden Sprachreisende ein, die Kultur Spaniens kennenzulernen. Abendliche Bar-oder Diskothekbesuche ermöglichen den Kontakt zu Landsleuten. Lass dich von dem besonderen Flair der spanischen Stadt faszinieren. Ein Fortschritt im Spanischen ist dir somit sicher!

 

Lass dich von Barcelona verzaubern

Bei deinem Sprachaufenthalt in Barcelona wirst du begeistert sein von der vielfältigen Kultur, den vielen Sonnenstunden und der temperamentvollen und lebensfrohen Art der Spanier! Es erwarten dich faszinierende Architektur, weltberühmte Bauwerke, wie die „Sagrada Família“ und zahlreiche Kunstmuseen. Außerdem lohnt sich ein Spaziergang über die „Las Ramblas“, die bekannteste Einkaufspromenade Barcelonas. Spaßig ist sicher auch die Seilbahn, die auf den Tibidabo-Berg führt. Dort kannst du dann die Kirche „Sagrat Cor“ und den Freizeitpark besuchen. Barcelona bietet dir und deinen Mitschülern neben den spannenden Ausflugsmöglichkeiten und interessanten Sehenswürdigkeiten auch ein aufregendes Nachtleben. Ihr könnt nach einem Tag an der Sprachschule in den Bars und Restaurants den Abend entspannt ausklingen lassen. Hier werdet ihr schnell mit vielen interessanten Spaniern ins Gespräch kommen und könnt so wieder euer Spanisch anwenden. Dein Spanisch wird also vor allem in der Praxis verbessert, denn du hast in Barcelona einen täglichen Umgang mit Muttersprachlern und internationalen Touristen. Nichts wie los also nach Spanien!