USA

Sprachreise USA - Englisch lernen in Amerika

Englisch lernen im Land der unbegrenzten Möglichkeiten!

Die Lingoschools Preisgarantie

Wir helfen bei der Planung einer USA Sprachreise und garantieren beste Preise

Service, Beratung und Bewertungen

Kostenfreie Beratung, authentische Bewertungen: unser Serviceversprechen

Welches Reiseziel wählen?

Wir helfen bei der Entscheidung für das perfekte Reiseziel für die USA Sprachreise

  • Welchen Mehrwert bringt mir eine Sprachreise USA?
  • Wie viel kostet das Vergnügen Englisch lernen in USA?
  • Was muss ich bei der Planung von einem Sprachurlaub in die USA beachten?

Sprachreisen USA

Englisch lernen in Amerika? Das geht! Heutzutage gelten gute Englischkenntnisse als Voraussetzung für einen erfolgreichen Einstieg in das Berufsleben. Ob Schüler, Student oder berufstätig, bei Lingoschools gibt es einen Sprachkurs der auf dich abgeschnitten ist! Denn was ist besser als eine USA Sprachreise um Englisch schnell und mit Freude zu lernen? Wähle bei Lingoschools aus einer großen Palette von unseren Partnerschulen und noch größerer Auswahl von Sprachkursen. Wir beraten dich gerne bei der Wahl deiner Sprachreise USA und stellen dir ein individuelles Angebot zusammen, welches auf deine Bedürfnisse zugeschnitten ist.

USA Sprachreise  - Grenzenlose Vielfalt

Jede Region hat ihren eigenen "way of life". Die amerikanische Kultur ist bei deinem Sprachtraining durchaus abhängig von der Umgebung. So wird sich das Leben in dem reichen Boston von der Atmosphäre in der Hafenstadt Miami unterscheiden. Der prägende Mix aus verschiedensten Dialekten, kulturellen Einflüssen und verschiedenen Gepflogenheiten der einzelnen Regionen macht deine Sprachreise in die USA einzigartig. Egal ob eine Schülersprachreise nach Amerika oder eine Sprachreise für Erwachsene, es sollte für jeden ein ganz besonderes Erlebnis werden. Überzeuge dich von der Vielfalt und verbessere nebenbei deine Englischkenntnisse!

 

Reiseziel? Reisetraum!

Welches Reiseziel du für deine Sprachreise in die USA auswählst, das ist abhängig von vielen Faktoren. Diese Karte der USA gibt dir einen ersten Überblick über die vielen tollen Destinationen. Im Land der unbegrenzten Möglichkeiten kannst du während deiner Sprachferien vielfältige Englischkurse machen und das an einer Vielzahl von Standorten. Willst du in eine der bekannten Metropolen an der Ostküste oder lieber an den Strand im sonnigen Florida? Auf der folgenden Karte findest du viele beliebte Städte für deine USA Sprachreise.
 

Der Westen bietet unterschiedliche Landschaften wie endlose Wüsten, riesige natürliche Nationalparks und lebhafte Metropolen.  Es erwarten dich an der Westküste viele spektakuläre Momente und unvergessliche Erinnerungen.  Der Osten hat ebenfalls seinen eigenen Charme mit grünen Landstrichen, zahlreichen Kulturstätten und historischen Schauplätzen. So kannst du mit deiner Sprachreise USA entdecken und dich in ein Abenteuer stürzen: sei es an der Ostküste oder im Westen.

 

Miami

  • Die USA ist das flächenmässig drittgrößte Land mit zahlreichen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Sehenswürdigkeiten, Kulturstätten, Attraktionen, Parks und die Landschaft ziehen jährlich Millionen Menschen aus der ganzen Welt an. Du findest bei der Vielzahl den spannenden und perfekten Ort für deine USA Sprachreise. Suchst du lieber die gelassene Atmosphäre mit einzigartigem Nachtleben am Strand? Dann wäre ein Sprachkurs in Miami eine Überlegung wert.

Los Angeles

  • Oder möchtest du ganz nah dran an deinen liebsten Filmstars Englisch lernen in Los Angeles? Mit Sprachferien in L.A. kannst du eventuell deinem heimlichen Schwarm und vielen anderen Film- und Fernsehstars nahekommen. Ein Gang über den Walk of Fame in Hollywood lässt dich in die Filmwelt eintauchen und beim Posieren für Erinnerungsbilder wirst du zuhause viel Anerkennung erhalten. Anschließend kannst du den beliebten Venice Beach entlanglaufen und eventuell ergibt sich ja die Möglichkeit zum Small Talk mit einem Star.

New York

  • New York als bevölkerungsreichste Stadt der USA eignet sich hervorragend für eine Amerika Sprachreise. Attraktionen,  Sehenswürdigkeiten und aufregende Events bereiten dir ein Erlebnis, dass du so schnell nicht vergessen wirst. Jeder Tag wird zu einem kleinen Abenteuer - sei es die Fahrt mit einem der berühmten Taxis zum Time Square, nach dem Sprachkurs durch den Central Park streichen oder der Besuch einer Show am Broadway. Der Blick vom Empire State Building auf die Stadt, die niemals schläft darf  bei deiner Amerika Sprachreise auf keinen Fall fehlen.

Englisch auf hohem Niveau

Kulturelle Vielfalt, fantastische Landschaften und unzählige Freizeitmöglichkeiten versüßen dir das Englisch pauken und machen den Lernprozess zu einem Erlebnis. Unsere akkreditierten Partnerschulen sorgen dafür, dass Englisch lernen in Amerika für dich eine Leichtigkeit wird. Schnelles und verständliches Lernen wird hier groß geschrieben, damit du das Maximale an Wissen aus deiner Sprachreise in die USA schöpfen kannst.

 

Studentenstadt oder Metropole?

Die Städte haben sich ganz unterschiedlich auf die Sprachschüler und Studenten eingestellt. Willst du eine atemberaubende Metropole entdecken und weltberühmte Sehenswürdigkeiten besuchen?  Oder möchtest du lieber in einer Stadt Englisch lernen, in der im Vergleich zum Einwohneranteil viele Studenten unterwegs sind? Die Antwort auf diese Frage zeigt dir folgende Grafik mit der Verteilung von Studenten in den Städten der Lingoschools Partnerschulen:

 

Studentenzahl in US Staedten mit Lingoschools Sprachschulen, die eine Sprachreise USA anbieten, prozentual und absolut

 

San Francisco zum Beispiel hat mit 2,39% umgerechnet auf die Einwohnerzahl einen geringen Prozentsatz an Studenten, während San Diego pro Einwohner 12,2% Studenten hat. Das bedeutet einen enormen Unterschied zwischen San Francisco und San Diego: auf einen Einwohner kommen in San Diego 5x mehr Studenten und Sprachschüler.  Das wirkt sich natürlich auf das gesamte Flair aus. In San Diego triffst du viel häufiger auf Gleichaltrige mit dem gleichen Ziel: Englisch zu lernen oder zu studieren. Natürlich sind die Clubs und Bars auf dich und die anderen Studierenden eingestellt. In New York wirst du einen gesunden Mix von Touristen, Einwohnern und Studenten treffen. Und falls du keine Lust auf Studententreffen hast: Fort Lauderdale wäre für dich besser geeignet mit einer kleinen Anzahl von Studenten, aber dafür um so größerer Anzahl von wunderschönen Stränden und spannendem Nachtleben. Möchtest du bei deiner Sprachreise in die USA eine der kulturell und historisch bedeutenden Städte besuchen? Dann ist Boston perfekt für dich, mit den besten Universitäten der USA und vielen Möglichkeiten mehr zu lernen über die Geschichte von Amerika. Diese Unterschiede sollten bei deiner Wahl des perfekten Ziels für deine Amerika Sprachreise mit einfließen. Im Endeffekt sollst du dich die ganze Zeit wohlfühlen und dich gerne an deinen USA Sprachferien zurückerinnern.

 



USA Sprachreise

 

 

So geht's

  • 1
    Finde über unsere Suchfunktion und die Filtermöglichkeiten die Destination in den USA, die deinen Wünschen entspricht.
  • 2
    Wähle den Sprachkurs, der am besten dir passt. Wir erstellen dir gerne ein individuelles Angebot für deine Sprachreise in die USA! Ruf uns an und lass dich beraten.
  • 3
    Wenn du die perfekte Kombination für deine USA Sprachreise gefunden hast, dann übernehmen wir für dich alles Weitere und du kannst dich entspannt zurücklehnen.
Carsten

Carsten, Kundenberater
Tel. +49 (0) 69 907 2015 -18

Carsten hat 27 Sprachschulen in den Vereinigten Staaten besucht und einen Highschoolaufenthalt in Montana verbracht, als er 16 war. Er ist Experte für Sprachreisen in die USA und hilft dir gerne dabei, die perfekt zu dir passende Sprachschule zu finden.







USA Sprachreise Freiheitsstatue



Wie lange sollte eine USA Sprachreise dauern?

Die Frage nach der Reisedauer ist nicht immer leicht zu beantworten. Eine Sprache zu lernen ist eine Investition in die eigene Zukunft und sollte nicht als ein schöner Urlaub im Gedächtnis bleiben, sondern konkrete Resultate liefern. Damit ist für ein paar Tage eintauchen und zurückfliegen ausgeschlossen. Du fragst dich, was die optimale Reisedauer um bei einer Sprachreise USA Englisch zu lernen ist? Eine einzige Antwort dazu gibt es nicht,  trotzdem sind ein paar einfache Faustformeln zu merken.

 

1. Erfolg ist messbar. Je länger die USA Sprachreise, desto schneller lernst du  Englisch

  • Wenn du als Schüler in einer Gastfamilie wohnst und viele neue Freunde kennen lernen möchtest dann ist eine Sprachreise nach Amerika aufjedenfall eine gute Wahl. Einige Wochen USA Sprachreise im Sommer ist für einen Jugendlichen ausreichend um ein Gespür für die Sprache zu bekommen. Für einen Erwachsenen kann es auch mal ein längerer Aufenthalt sein und es lohnt sich sicher, gleich für mehrere Wochen zu bleiben und sich auf die aufregende Erfahrung einzulassen, eine fremde Sprache zu lernen.
  • Das Freizeitprogramm ist für Jugendliche und Erwachsene ähnlich breit gefächert. Ob Lust auf spannende Sehenswürdigkeiten, Sport oder Zeit mit den neuen Freunden. Je größer die Auswahl an Freizeitangeboten desto lohnender ist eine lange Sprachreise in USA. Für viele Erwachsene ist die Sprachreise eine Chance für einen Karriereschub. Nicht nur ein kurzer Schnupperkurs, sondern ein echter Intensivunterricht ist oft angesagt. Ziel ist es, während der USA Sprachreise so viel wie möglich zu lernen. Je länger die Sprachreise in die USA, desto größer die Erfolge beim Erlernen der Sprache.


2. Je weiter entfernt das Reiseziel, desto länger der Aufenthalt

  • Du planst eine Sprachreise in die USA? Die Flugdauer und die Höhe der Reisekosten sind natürlich Teil deines Entscheidungsprozesses. Ein Monat Amerika Sprachreise ist günstiger als zwei Englischkurse in den USA für jeweils zwei Wochen zu machen. Ggfs. lohnt es sich, für eine längere Sprachreise zu sparen, um dann das Meiste für sein Geld rauszuholen.

 

3. Ziele der USA Sprachreise für sich definieren

  • Willst du deine Englischkenntnisse auffrischen oder bei einer Sprachreise in die USA von Grund auf die englische Sprache lernen? Benötigst du besseres Englisch um dich mit Geschäftspartnern unterhalten zu können oder möchtest du deine Englischnote verbessern? Oder ist es dein Ziel ein Zertifikat zur Bestätigung deiner Kompetenz in der englischen Sprache zu erhalten? Die Reisedauer für die Sprachreise USA sollte mit dem jeweiligen Ziel übereinstimmen. Für die Vorbereitung auf ein Examen sind zwischen 8 und 12 Wochen eine Mindestanforderung. Möchtest du deine Sprachkenntnisse auffrischen und das Freizeitangebot nutzen, dann kannst du dich mit einer Woche begnügen. Wenn dein Fokus darauf liegt, ein besseres Hörverständnis zu erlangen ist eine USA Sprachreise prima geeignet, unabhängig von der Reisedauer. Des Weiteren solltest du als Anfänger die Eingewöhnungszeit berücksichtigen. Direkt nach ein paar Wochen solltest du aber dann schnell Fortschritte machen. Wenn du über ein höheres Sprachniveau verfügst kann eine längere Sprachreise Sinn machen um deine persönlichen Ziele schneller zu erreichen.

 

Mit diesen Tipps im Kopf, solltest du keine Probleme haben die perfekte USA Sprachreise zu planen!

 

USA Sprachreise Highway