Sprachreisen Toronto

Sprachreisen Toronto - Ein bunter Mix der Kulturen

Such dir den passenden Sprachkurs in Toronto für dich aus und verbessere dein persönliches Sprachniveau

Mit Lingoschools zu einer Sprachreise nach Toronto

Hast du Lust dein Englisch zu verbessern und gleichzeitig das zweitgrößte Land der Welt zu bereisen? Dann könnte ein Sprachurlaub in Toronto genau das Richtige für dich sein. Vergleiche bei uns die verschiedenen Angebote.

 

Finde den richtigen Sprachkurs in Toronto

Wichtig beim Erlernen einer Sprache ist es einen Kurs zu wählen, der dem individuellen Sprachniveau angepasst ist. So kannst du an deine Kenntnisse anknüpfen und sicher dein gewünschtes Ziel erreichen. Die Schulen in Toronto haben ein breites Angebot zur Auswahl unter dem sich für jeden der richtige Kurs finden lässt.

 

Im Unterricht wird oft auf Interaktive Lernmethoden gesetzt

Der Unterricht wird meist in kleinen Gruppen gehalten, sodass jeder Schüler erreicht, was er sich vorgenommen hat. Durch Interaktive Lernmethoden fällt es den Lehrkräften leichter eine harmonische Atmosphäre aufzubauen und den Schülern ein Gefühl für die neue Sprache zu geben. So können Rollenspiele, kleine Fragerunden und weiteres dazu beitragen, dass du nach kürzester Zeit schon erste Fortschritte machst und stolz auf dich sein kannst. Die Lehrer sind bestens qualifiziert und übermitteln dir mit Freude ihre Muttersprache.

 

Sprachurlaub am Ontariosee

Bei deinem Sprachurlaub in Toronto kannst du den größten Ballungsraum Kanadas erkunden. Toronto liegt am Westufer des Ontariosees und bietet so eine wunderschöne Kulisse. Durch die zahlreichen Einwanderer im letzten Jahrhundert entstand in Toronto ein bunter Mix aus Kulturen, der dir die Möglichkeit gibt viele neue Leute aus aller Welt kennen zu lernen. Beeindruckend ist Torontos riesiges Angebot an Musik- und Kulturfestivals. Während deines Aufenthalts in Toronto solltest du beispielsweise auf keinen Fall das Internationale Film Festival verpassen. Auch die Auswahl an Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen ist groß. Die „Toronto-Islands“, die „Harbourfront“ und der „CN-Tower“ sind nur einige der Sehenswürdigkeiten, die du gemeinsam mit deinen Mitschülern besichtigen kannst. Trefft euch abends in einer der Bars auf ein Bier und lasst den Tag gemütlich ausklingen. Dort kannst du deine Sprachkenntnisse direkt im Praktischen anwenden. Dank der weltoffenen und herzlichen Mentalität der Kanadier wird es dir leicht fallen mit ihnen ins Gespräch zu kommen und Anschluss zu finden. Du verbesserst so stetig deine Englischkenntnisse auch außerhalb des Unterrichts. Freu dich auf eine tolle Reise!