Malta

Sprachreise Malta - Unvergessliche Erinnerungen

Verbessere dein Englisch auf Malta

Sprachreise Malta

Erlebe bei dem Sprachurlaub Malta und erfahre aus erster Hand wie schön die Insel ist

Englisch lernen auf Malta

Finde den am besten zu dir passenden Sprachkurs der dich herausfordert und beste Ergebnisse liefert

Erfahrung mit Malta

Mit unserer Erfahrung und deiner Sprachneugier steht einer Sprachreise nach Malta nichts im Wege. Ruf uns an uns an!

  • Wie viel kostet eine Sprachreise nach Malta?
    Wie viel Geld du für eine Sprachreise ausgeben musst hängt von vielen Faktoren ab. Flüge nach Malta sind nicht ab allen Flughäfen in Deutschland günstig, Air Malta und Lufthansa gehören zu den wenigen Airlines mit Nonstop-Flügen auf die Insel im Mittelmeer. Daher sind die Preise für den Flug teilweise recht gepfeffert. Dafür sind die Lebenshaltungskosten auf Malta annehmbar. Außerdem zahlst du auf Malta mit Euro und hast z.B. keine Wechsekursschwankungen.
  • Spricht man auf Malta einen Dialekt und lässt er sich gut verstehen?
    Die Malteser sprechen ein sehr deutliches Englisch und sind damit sehr gut zu verstehen. Es ist viel leichter, einen Malteser beim Englisch sprechen zu verstehen als z.B. einen Schotten oder einen Iren. Das maltesische Englisch hat außerdem durch den italienischen Einfluss eine super schöne Klangfarbe.
  • Welche Dinge muss ich bei der Planung eines Sprachurlaubes nach Malta beachten?
    Malta ist als Reiseziel in Südeuropa eine der beliebtesten Destinationen für eine Sprachreise. Das liegt vor allem an der guten Erreichbarkeit, den durchschnittlich über 300 Sonnentagen im Jahr und weil es so einfach ist, einen Sprachurlaub nach Malta zu planen. Da Malta so beliebt ist, gibt es allerdings auch eine ganze Menge Englisch Schulen aus denen du die für dich perfekt passende Schule wählen musst. Lass dich von unserem Team beraten, wir helfen dir bei allen Fragen rund um deine persönliche Malta Sprachreise.

Malta Sprachreise Strand

Sprachreise auf Malta

Wenn du Englisch in mediterranem Klima lernen willst, ist Malta das perfekte Land für deinen Sprachurlaub! Sprachreisen auf Malta erfreuen sich großer Beliebtheit für Sprachschülern jeden Alters. Mit jährlich 1,2 Millionen Touristen beherbergt das kleine Land dreimal mehr Besucher als es Einwohner hat. Egal, was für einen Sprachkurs du suchst, auf Malta wirst du fündig! Klicke dich durch das Angebot auf Lingoschools.de und finde den bestmöglichen Malta Sprachkurs für deinen Sprachurlaub auf Malta!

 

Sprachurlaub im Mittelmeer

Die kleine Insel bietet viele Möglichkeiten für deine Sprachreise Malta, um einen entspannten und ereignisreichen Urlaub zu erleben. Es gibt nicht viele Autos auf Malta, weswegen man die Natur in vollen Zügen genießen kann. Wander an den Dingli Cliffs, entspanne am Strand oder genieße lokale Spezialitäten. Auf nur 316 Quadratkilometern ist es leicht, mit anderen in Kontakt zu kommen und die neu gelernten Englischkenntnisse schnell zu lernen. In Valletta, der kleinsten Hauptstadt der Europäischen Union, kannst du den prunkvollen Großmeisterpalast besichtigen. Die Stadt wurde wegen ihrer kulturellen Vielfalt als Gesamtmonument in die Liste des UNESCO-Welterbes eingetragen. Ein Sprachurlaub auf Malta wird dadurch noch verlockender, denn nicht nur kannst du produktiv die Sprache lernen, sondern auch dich allgemein weiterbilden.

 

Entdecke in St. Julian’s das Vergnügungsviertel Paceville, in dem es mehr als 350 Diskotheken, Bars und Kneipen gibt. Schlender durch den Yachthafen von Msida oder feiere mit den Einheimischen das traditionelle Fest des heiligen Josef. Verbessere bei einem Sprachkurs auf Malta dein Englisch und verbinde nützliche Spracherfolge mit einem Traumurlaub! Schließe Freundschaften mit Menschen aus aller Welt und sammle unvergessliche Erinnerungen!

Mit Lingoschools reisen

Ein Urlaub auf einer kleinen warmen Insel im Mittelmeer war schon immer dein Traum? Dann solltest du auf jeden Fall deine Augen auf Malta richten! Um dir deinen Sprachurlaub nach Malta zu erleichtern, helfen wir dir gerne bei der Wahl deines Sprachkurses in Malta und deiner Unterbringung. Ruf uns an und wir finden zusammen mit dir ein Angebot, das perfekt auf dich und deine Anforderungen abgestimmt ist. Deine Sprachreise wird zu einem vollen Erfolg mit ausgezeichneten Englischkenntnissen.

Laura

Laura, Kundenberaterin Malta
Tel. +49 69 907 2015 - 24

Laura kennt sich auf Malta bestens aus. Sie hat bereits mehrere Sprachreisen nach Malta unternommen und viele Sprachkurse in unterschiedlichen Regionen belegt. Lass dich von Laura beraten und finde gemeinsam mit ihr den perfekt zu dir passenden Sprachurlaub.







Hintergrundinfos zu deiner Sprachreise

Malta war ab 1814 eine britische Kolonie und diente den Briten während des zweiten Weltkrieges. Sie machten sich während dem zweiten Weltkrieg einen Namen bei den Briten als „unversenkbarer Flugzeugträger", worauf Sie vom britischen König 1942 mit dem Georgskreuz ausgezeichnet wurden, welches heutzutage auf der Flagge Maltas zu sehen ist. 1964 wurde Malta unabhängig, jedoch sind die letzten britischen Truppen erst am 31. März 1979 abgezogen worauf später dieser Tag zum Feiertag namens "Freedom Day" ernannt wurde. Aufgrund dieser Kolonie hat sich Englisch als Amtssprache eingebürgert und wird im Unterricht der Malteser gleichberechtigt mit dem Maltesischen, auf manchen Schulen wird der Fokus sogar eher auf das Englisch gelegt. Deshalb können so gut wie alle Malteser Englisch, obwohl Maltesisch ihre Muttersprache ist.

 Sprachanteil der maltesischen Bevölkerung

 

 

Sprachreise Malta - 10 Gründe für die Insel

Malta ist eines der beliebtesten Reiseziele für einen Sprachurlaub. Aber warum ist das eigentlich so? Wieso hat sich Malta zu einem solch wichtigen Standort für eine englische Sprachreise entwickelt? Hier listen wir euch die Top 10 Gründe für eine Malta Sprachreise auf:

 

  • 1. Malta war einmal britische Kolonie: über 160 Jahre lang haben die Briten die Insel beeinflusst und erst 1964 wurde Malta in die Unabhängigkeit entlassen. Englisch ist daher auf Malta zweite Amtssprache und nahezu 100% der Bevölkerung sprechen Englisch als zweite Muttersprache.

 

  • 2. Englischer Dialekt: der auf Malta gesprochene Dialekt ist für Englisch-Lernende sehr gut zu verstehen. Die Malteser sprechen ein sehr klares und deutliches Englisch. Es ist viel leichter zu verstehen als z.B. irisches oder schottisches Englisch und umso erstaunlicher ist es da, dass Malta immer noch mit dem Vorurteil zu kämpfen hat, dass Englisch normalerweise gar nicht die Muttersprache der Malteser ist.

 

  • 3. Englisch singen: Maltesisch ist eine Mischung aus Arabisch und Italienisch und so "singen" die Malteser auch beim Englisch sprechen. Es klingt nach südländischem Temperament und Lebenslust.

 

  • 4. Mediterranes Klima: Englisch kannst du mit Lingoschools an weltweit über 600 Sprachschulen in mehr als 10 verschiedenen Ländern lernen. In Europa ist Malta mit seinem warmen Klima und den fast 300 Sonnentagen im Jahr ein absolutes Top-Reiseziel für eine Sprachreise nach Malta.

 

  • 5. Internationaler Mix: und gerade weil Malta eines der beliebtesten Sprachreiseziele der Welt ist kommen jedes Jahr mehr als 80.000 Studenten aus aller Herren Länder, um hier ihr Englisch zu verbessern.

 

  • 6. Qualitätsstandards: Malta genießt einen hervorragenden Ruf als Destination für eine Sprachreise. Und das nicht zuletzt wegen der Maßnahmen der FELTOM - die Federation of English Language Teaching Organisations of Malta

 

  • 7. große Auswahl: Auf der Mittelmeerinsel gibt es fast 100 Sprachschulen, eine große Auswahl für ein flächenmäßig sehr kleines Land. Auch wenn nicht alle empfehlenswert sind, so gibt es doch eine große Auswahl an sehr guten Sprachschulen. Es kommt dabei sehr auf die individuellen Bedürfnisse des Kunden an, welche Sprachschule am besten passt. Lingoschools hat knapp 30 Schulen auf Malta im Programm und gemeinsam finden wir die für dich am besten geeignete Schule für deinen Sprachurlaub nach Malta.

 

  • 8. Lebendige Geschichte: Malta kann auf eine rund 8.000 Jahre alte Geschichte zurückblicken. Hier gibt es Tempel, die älter als Stonehenge und die Pyradmiden in Ägypten sind. Und alle Großmächte haben hier ihre Spuren hinterlassen: die Phönizier, Karthager, Römer, Germanen, Byzantiner, Osmanen, Spanier, Franzosen und nicht zuletzt die Briten. Besonders stolz sind die Malteser auf die Zeit der Knights of Malta.

 

  • 9. Sonne satt, Sandstrände und Sommer: Malta wartet mit wunderschönen Sandstränden auf. Besonders im Nordwesten der Insel sowie auf den Nachbarinseln Gozo und Comina können Sonnenhungrige ihrem Hobby frönen. Bei fast 300 Sonnentagen im Jahr hört der Sommer gerade auf, da fängt er schon wieder an.

 

  • 10. Preis-Leistungsverhältnis: Malta bietet viel Auswahl, auch beim Preis-Leistungsverhältnis. Es gibt Schulen, die mit sehr hochwertiger Ausstattung und perfekter Lage im oberen Preissegment zu Hause sind aber genauso gibt es auch die kleine Sprachschule, die mit günstigen Preisen lockt. Was am besten zu einem passt, dass finden Nutzer auf unserer Website heraus. Selbstverständlich freuen wir uns über jeden Anruf und bieten unseren Kunden die bestmögliche Beratung auf ihre Sprachreise nach Malta.

 

So geht's

  • 1
    Sprachkurs auf Malta geplant? Wähle aus fast 30 Sprachschulen die perfekt auf dich zugeschnittene Schule aus.
  • 2
    Reisedauer? Reisedatum? Reiseplan? Wir helfen dir gerne die verschiedenen Komponenten in einem perfekt abgestimmten Sprachurlaub nach Malta zusammenführen.
  • 3
    Und nun nichts wie los in den Sprachurlaub nach Malta! Ruf uns an, buche die Sprachreise und genieße das einzigartige Spracherlebnis!