Sprachreisen Edinburgh

Sprachreisen Edinburgh - Hilfe von Muttersprachlern

Sprachreisen in die Hauptstadt Schottlands!

Sprachreisen Edinburgh

Eine Städtereise nach Edinburgh lässt sich perfekt mit einem Sprachkurs verbinden. Dadurch lernen Sie die Kultur der Schotten aus erster Hand kennen und verbessern nebenbei noch Ihr Englisch. Mit der Hilfe von Muttersprachlern wird Ihnen das in Edinburgh ganz leicht fallen!

 

Sprachurlaub in der Hauptstadt Schottlands

Im kulturellen Zentrum Schottlands gibt es viel zu erleben. Statten Sie dem berühmten Edinburgh Castle einen Besuch ab, von dem aus man einen beeindruckenden Blick über die Stadt hat. Vielleicht entdecken Sie ja Ihre Sprachschule in dem Häusermeer. Laufen Sie die Royal Mile hinab in die Altstadt und besuchen Sie beispielsweise das Scotch Whisky Heritage Centre. Auf halber Strecke sollten Sie auch an der St. Giles' Cathedral anhalten. Die Kathedrale ist das religiöse Zentrum der Stadt und gilt als die Wiege des Presbyterianismus. Parallel zur Royal Mile findet sich die Prince Street, eine der schönsten Shoppingstraßen überhaupt und neues Zentrum der Stadt. Verbunden sind die beiden Zentren durch die Princes Street Gardens, über denen majestätisch die Burg thront. Wenn Sie nach Ihrem Sprachkurs dem Trubel entfliehen möchten, erklimmen Sie den 251 Meter hohen Berg Arthur’s Seat direkt neben der Stadt oder Sie fahren 5 Kilometer in den Vorort Portobello und lassen den Tag am Strand ausklingen.

Nicht umsonst gilt Edinburgh als einer der beliebtesten Touristenziele Europas. Sprachferien in der schottischen Hauptstadt versprechen eine perfekte Mischung aus Kultur und Natur. Lassen Sie sich in entspannter Atmosphäre treiben und wenden Sie die Kenntnisse aus Ihrem Englischkurs gleich an.