Highschool Neuseeland

Highschools in Neuseeland

High School Abenteuer in einem einzigartigen und wunderschönen Land

High School Neuseeland High School Abenteuer in einem einzigartigen und wunderschönen Land

Du bist Schüler oder Schülerin und grade in einer Phase deines Lebens angekommen, wo du gerne mal etwas Neues kennenlernen möchtest? Du ringst schön länger mit dem Gedanken eine andere Schule im Ausland zu besuchen und gleichzeitig ein neues für dich vielleicht unbekanntes Land zu entdecken? Dann lies jetzt aufmerksam weiter! Denn wenn du daran interessiert bist deine Englischsprachkenntnisse enorm zu verbessern und du bei einer Familie auf Zeit leben und Freunde für die Ewigkeit finden möchtest – dann ist ein Aufenthalt bei einer Neuseeland Highschool genau das richtige für dich! Und wie wäre es mit einem unglaublich schönem und einzigartigem Land? Dann startedein Auslandabenteuer in einem der schönsten Länder der Welt! In Neuseeland wartet eine der atemberaubendsten und wunderschönsten Landschaften mit einer einzigartigen Flora und Fauna auf dich. Das Land der langen weißen Wolken sprudelt förmlich voller abenteuerlustigen Aktivitäten und einem ganz besonderen Charme.Freu dich auf coole Großstädte mit dem Meer direkt vor deiner Haustür, auf goldene Sandstrände, eiskalte Seen, Vulkane, Regenwälder und kühle Fjorde. Am Morgen Sonne und Meer und nachmittags Schnee – das ist Neuseeland! Wie du siehst wartet ein faszinierendes Land auf dich! Dass du dir zunächst wahrscheinlich ein paar Gedanken über das kommende Abenteuer machst und Bedenken hast, ob du eine tolle Familie und Freundefindest, die dich willkommen heißen, ist zunächst ganz normal. Um dir diese Bedenken zu nehmen hilft dir Lingoschool bei der Planung deines Highschool-Aufenthalts in Neuseeland. Das wichtigste vor so einem großen Schritt ist nämlich die Vorbereitung des Auslandsaufenthaltes. Diese starten mit einer umfassenden Beratung für dich und deine Eltern. Hier bekommt ihr die wichtigsten Informationen zu einem Aufenthalt an einer High School in Neuseeland, sodass am Ende die optimale Sprachreise für dich arrangiert werden kann. Dabei hast du unterschiedliche Möglichkeiten wie du deinen High School Aufenthalt gestalten möchtest. Entweder kannst du an einem Schüleraustauch teilnehmen, der zwischen zwei Schülern durchgeführt wird oder du kannst ganz für dich alleine dieses Vorhaben in Angriff nehmen. Zudem kannst du die Länge variieren, je nachdem wie lange du in Neuseeland zur Schule gehen möchtest. Auch dieStadt und die Form der Schule ob Privatschule oder öffentliche Schule kannst du wählen. Nach der intensiven und umfassenden Vorbereitung brauchst du keinerlei Bedenken mehr haben und du kannst beruhigt, entspannt und voller Vorfreude in dein eigenes Auslandsabenteuer starten.

 

 

Selbstvertrauen, Schlüsselqualifikationen und die englische Sprache

Die einmalige Chance einen Auslandsaufenthalt in Verbindung mit dem Besuch einer High School in Neuseeland durchzuführen bringt viele Vorteile mit sich. Zunächst einmal hast du die Möglichkeit ein für dich neues Land auf einer ganz besonderen Art und Weise zu entdecken und die Einwohner und deren Bräuche, Kultur und Sitten kennenzulernen. Zudem lernst du ein neues Schulsystem kennen und schließt hier vielleicht Freundschaften die für die Ewigkeit halten werden. Auch die neue Sprache steht stark im Fokus deines Auslandsabenteuers. Du kannst schnell und intensiv die Sprache in einem englischsprachigen Land lernen und merkst schon nach kurzer Zeit wie sich die englische Sprache in deinem Kopf verankert. Englischsprachkenntnisse zu besitzen, bringt dich nicht nur vor Ort und in deiner weiteren Schullaufbahn weiter nach vorne, auch in deinem späteren Lebensabschnitt wirst du enorm davon profitieren, denn heutzutage verlangen viele Unternehmen, dass die Mitarbeiter die englische Sprache sprechen können. Denn eine weitere Sprache zu besitzen ist heutzutage eine selbstverständliche Voraussetzung für viele Arbeitsgeber. Aber auch auf deiner persönlichen Ebene entwickelst du dich enorm weiter. Du lernst auf deinen eigenen Beinen zu stehen und dein neues Leben zu organisieren und zu planen. So erwirbst du viele Schlüsselqualifikationen und mehr Selbstbewusstsein. Am Ende deiner tollen und aufregenden Zeit an einer der Highschools in Neuseeland wirst du in vielerlei Hinsicht eine stärkere Person sein.

 

Coole, abwechslungsreiche Fächer und ein unvergesslicher Schulbesuch

Das neuseeländische Schulsystem ähnelt sehr stark dem britischen System. Daher wird das Tragen einer Schuluniform für dich auch etwas Neues in einer Schule sein. Das Tolle an einer neuseeländischen Schule ist, dass Schülerinnen und Schüler neben den Pflichtfächern wie Mathematik, Englisch, Geschichte und Naturwissenschaften, viele weitere Fächer individuell wählen können. So hast du die Möglichkeit deinen Stundenplan nach deinen Interessen frei zu kreieren und an unterschiedlichen coolen Fächern teilzunehmen, von denen du in Deutschland wahrscheinlich nur träumen wirst. Hierzu zählen unter anderem Holzverarbeitung, Chinesisch oder Japanisch, Fotografie oder Tanz.So kannst du aus einer Vielzahl von künstlerischer, wissenschaftlicher und sportlicher Fächern wählen. Sportaktivitäten wie Wasserball, Hockey, Fußball, Tennis oder Kricket gehören zum normalen Schulalltag der neuseeländischen Schüler. Auch Computerkurse haben einen hohen Stellenwert in Neuseeland und somit sind fast alle Schulen mit der besten Technologie ausgestattet. Nach einem aufregenden und interessanten Schultag nehmen die Schüler anschließend an sportlichen, musikalischen und kulturellen Aktivitäten teil. Hier ist wirklich für jeden etwas dabei! Solltest du während deiner Zeit an der High School bestimmte Fragen oder Probleme haben, ist immer ein Ansprechpartner für die ausländischen Schüler und Schülerinnen vor Ort, der bei allen Fragen für dich da ist. Das wichtigste ist nämlich, dass du dich in deiner neuen Heimatstadt wohl fühlst und eine besondere Zeit dort erlebst. Eine der wichtigsten Aspekte während deines Auslandsaufenthaltes ist die Gastfamilie. Am Ende des Tages wirst du merken wie sehr du deine Familie auf Zeit ins Herz geschlossen hast. In Neuseeland kannst du dich auf ausgesprochene gastfreundliche und relaxte Familien freuen. Alle Gastfamilien werden zuvor gründlich nach einem Kriterienkatalog geprüft und ausgewählt. Ein Vorteil in einer Familie auf Zeit zu leben ist, dass sie dir dabei helfen sich schnell in dem neuen Umfeld einzuleben. Zudem kannst du eine typische neuseeländische Familie kennenlernen, mit ihnen Ausflüge unternehmen und Erfahrungen in einer neuen Kultur machen. Ein weiterer Pluspunkt bei der Gastfamilie ist, dass du die erlernten Sprachkenntnisse aus der Schule stets anwenden und erweitern kannst. So vertiefst du die neue Sprache – denn ‚learningbydoing’ ist ja bekanntlich am effektivsten. Am Ende deines aufregenden und wunderschönen High School-Abenteuer wirst du mit unvergesslichen Geschichten und Erinnerungen nach Hause kommen. Durch deine Auslandszeit wirst du viel Neues erleben und an Herausforderungen wachsen. Also freu dich auf eine unvergessliche Zeit in einem wunderschönen Land mit entspannten und offenen Einwohnern und einer ausgezeichneten High School mit netten und engagierten Lehrkräften.