Don Quijote Sprachschulen

Don Quijote Sprachschulen

Spanisch lernen mit Don Quijote

 

Spanisch lernen an verschiedenen Orten


Spanisch gehört zu den wichtigen Weltsprachen  und erfreut sich auch im privaten Bereich immer größerer Beliebtheit. Bei einer Sprachreise lernst du neben einer Sprache jede Menge über das Land und die Kultur. Was ist da naheliegender, als diese beiden Themen miteinander zu verbinden. Mit einer Sprachreise nach Spanien lernst du nicht nur die Fremdsprache kennen, sondern gewinnst durch Wissenszuwachs über Mentalität und Kultur des Landes. Mit Don Quijote gibt es einen ausgewiesenen Experten für die Wissensvermittlung der Spanischkenntnisse. Mit Standorten in Spanien, Mexiko und auf Teneriffa kannst du dir das perfekte Ziel für deinen Aufenthalt aussuchen. Willst du lieber in Madrid eine Sprachschule besuchen oder doch lieber auf die beliebte Ferieninsel Teneriffa? Mit Don Quijote Sprachschulen wählst du den Ort deiner Wünsche.


Sprachtraining auf dich ausgerichtet


Bei Don Quijote bist du sehr wichtig. Dein Fortschritt und deine Bedürfnisse werden immer in den Blickpunkt gestellt. Das ganze Umfeld ist auf deinen Erfolg ausgerichtet. Kleine Klassen mit höchstens 8 Studenten sorgen für ein angenehmes Lernumfeld. Du wirst von den erfahrenen Sprachtrainern immer optimal betreut und gefördert. Dabei kommen die Vorteile vollkommen zur Geltung, dass dein Sprachunterricht von Muttersprachlern gehalten wird.  Ein Lebensgefühl und der große Erfahrungsschatz der Sprachlehrer helfen dir schnell Vertrauen zu fassen. Sie vermitteln dir verständlich und nach neuesten Lernmethoden das Wissen und vor allem das Gefühl für die Mentalität. Das unterscheidet sich vom Sprachunterricht in der Schule oder an der Universität. Du entwickelst ein Gespür für die Sprache. Dein Selbstvertrauen wird größer und du wendest das Erlernte sicher auch eher im Alltag an. Du wächst als Folge in ein neues Sprachlevel hinein.


Sprachunterricht und Freizeitaktivitäten


In der fremden Umgebung kannst du deine Sprachkenntnisse immer wieder anwenden. Du findest permanent Gelegenheiten Kontakt zu den Einheimischen aufzubauen.  Gerade die Spanier haben den Ruf sehr warmherzig und freundlich zu sein. Laß dich von der südländischen Lockerheit anstecken und genieße eine tolle Zeit in der Sonne Spaniens.  Don Quijote bietet ein organisiertes Freizeitprogramm mit Tanzkursen, Gesangsveranstaltungen und vor allem auch Tagesausflügen. Abwechslungsreich lernst du auch etwas über die Geschichte und dein Umfeld. Und natürlich verbesserst du ständig deine Sprachkenntnisse weiter. Aber auch sonst bieten die Destinationen viele Freizeitmöglichkeiten. Je nach Ziel deines Sprachaufenthalts kannst du am Strand liegen oder auch Wassersport lernen.